Kann ich eine Verlobung aufheben?

Dezember 2016
Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Verlobung rückgängig zu machen:

Nur beim Rücktritt von der Verlobung können Schadensersatzansprüche behoben werden.


Verlobungsauflösung

  • Wenn beide Verlobte mit der Verlobungsauflösung einverstanden sind, können sie diese Auflösung - ohne Einhaltung einer besonderen Form - gegenseitig erklären.Damit findet also eine vertragliche Aufhebung des Verlöbnisses statt.
  • Bei einer solchen einvernehmlichen Auflösung des Verlöbnisses müssen die Verlobten grundsätzlich keinen Schadensersatz leisten.

Rücktritt von der Verlobung

  • Sollte eine der beiden Parteien sich von der Verlobung zurücktreten , geht man vom einseitigen Rücktritt von der Verlobung.
  • Der Rücktritt ist an keine besondere Form gebunden.Eine mündliche Erklärung kann dafür genügen.


Nach einem erfolgten Rücktritt besteht das Verlöbnis zwischen dem Paar rechtlich nicht mehr: Beide Partner sind also frei, sich nun mit einer anderen Person neu zu verloben.

Lesen Sie auch :


Réduction d'impôt pour travaux d'économie d'énergie
Réduction d'impôt pour travaux d'économie d'énergie
Das Dokument mit dem Titel " Kann ich eine Verlobung aufheben? " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.