Charta - Grundsätze der Moderation

Januar 2018

Grundsätze der Moderation

Moderatoren sind Mitglieder von CCM Recht & Finanzen, die nach folgenden Kriterien ausgewählt und ernannt werden:


Beteiligung im Forum,

redaktionelle Beiträge zu den Themengebieten von CCM Recht & Finanzen,


korrekte Verwendung des Meldesystems für Moderatoren zur Meldung von unsachgerechten Beiträgen,

Eigenschaften wie diplomatische Ausdrucksweise, gute zwischenmenschliche Fähigkeiten im Umgang mit anderen Usern, Analysefähigkeit und rechtliche Vorkenntnisse bzw. reges Interesse an rechtlichen Themen.

Das Einschreiten von Moderatoren wird meist durch die Melde-Funktion veranlasst, von der User des Forums Gebrauch machen können, um auf Nachrichten hinzuweisen, die nicht den Nutzungsbedingungen entsprechen. Wenn ein User eine solche Nachricht postet, bitten wir Sie, den Autor entweder freundlich auf das in diesem Forum erwünschte Verhalten hinzuweisen oder die Moderations- oder Melde-Funktion zu benutzen, die sich neben jedem Beitrag im Forum befindet.

Die Moderatoren beachten die folgenden vier Regeln:

die User respektieren, die sich an die Charta halten,

die User unterstützen, insbesondere Neuankömmlinge,

Meldungen nachgehen, die von Mitgliedern gegeben werden,

die Einhaltung der Charta überwachen.

Lesen Sie auch

Letztes Update am 3. Januar 2018 13:05 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Charta - Grundsätze der Moderation" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.

Charta (Forum-Regeln)
Rechtliche Aspekte