Reiseveranstalter und Reisestornierung

Dezember 2016

Reiseveranstalter und Reisestornierung

Anbei wird es die Konsequenzen des Reisestorno näher betrachtet.

Reisestornierung von Seiten des Reiseveranstalters


Sollte Ihr Reiseveranstalter die gebuchte Reise annulliert haben, muss er Sie unverzüglich damit benachrichtigen und Ihnen Ihr eingezahltes Geld zurückzahlen. Bei bestimmten Anbietern kann ein Schadenersatz angefordert werden.
Dieser Schadenersatz soll den Schaden finanzieller und physischer Art ausgleichen können.
Eine potentielle Ablehnung des Reiseveranstalters soll Sie nicht davon abbringen, Ihre Rechte anzufordern. Selbst wenn es Ihnen den juristischen Weg kosten müsste.
Sollte jedoch einen externen, unabsehbar und unvorhersehbar Faktor geben, kann die Reise wegen hoher Gewalt und ohne Schadenersatzerstattung storniert werden (Wirbelsturm, Erdbeben, Krieg.)
Falls eine Voraussetzung der Reiseantritts, welche wiederum im abgeschlossenen Reisevertrag verankert wurde, (bestimmte Zahl der Reisender nicht erreicht) unerfüllt bleibt, darf der Reiseveranstalter seine Reise und ohne Ausgleichanspruch seitens des Reisenden annullieren.

Reisestorno von Seiten des Reisenden


Sollte man seine gebuchte Reise annullieren will, und seinen Aufenthalt im Hotel annullieren will, wird dem Reiseveranstalter Schaden finanzieller Art hinzufügen. Denn ein Reiseveranstalter hat auch die Kosten seiner Subunternehmer zu bezahlen (Sprich Transporteure, Hotelier usw.)

Änderung der Reiseangaben von Seiten des Reiseveranstalters


Bei wichtiger Änderung der Reisen-angaben von Seiten des Reiseveranstalters spricht Reisedaten, Reiseziel oder bei erheblicher einseitiger Preisänderung hat der Reisende die Wahl zwischen der Annahme der neuen Bedingungen und dem Rücktritt vom Reisevertrag.

Änderung der Riesenangaben von Seiten des Reisenden


Im Regelfall kann der Verbraucher keine Änderungen in Bezug aufs Hotel, oder in Bezug auf die Aufenthaltsdauer vornehmen, ohne zuzaetzliche Kosten bezahlen zu müssen.
Mehr zu Reisestornierung liest man unter: http://www.recht-finanzen.de/faq/877-reisestornierung

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Reiseveranstalter und Reisestornierung " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.