Infos zur Kündigung der Mitgliedschaft bei Flirt Café gesucht?Hier sind Sie ganz richtig!

Dezember 2016

Die Sogenannte Online-Partnerschaftsbörsen boomen im Internet heutzutage. Im Chat scheint es einfacher, auf Partnersuche zu gehen und die Hemmung, jemanden anzusprechen ist verschwindend gering. Hat man bespilweise seinen Partner(in) via Flirt Café gefunden,würde seine Miegliedschaft drin beenden. Nun ein Hilfstipp hierfür findet man hier.


Flirt Café- Kündigungsklausel

"Die Leistungen des Anbieters bestehen darin, dem Benutzer eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der dieser mit anderen Mitgliedern virtuell flirten und chatten kann. Die Benutzer können dann anhand eines internen, anonymen Nachrichtensystems mit anderen Nutzern in Kontakt treten. Flirtcafe.de ist keine Kontaktvermittlung, die einen Kontakterfolg beinhaltet, sondern stellt lediglich eine Plattform zur Verfügung, die dem Nutzer ermöglicht, mit anderen Nutzern über ein Nachrichtensystem in Kontakt zu treten. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr, dass während der Vertragslaufzeit Kontakte im Sinne des Nutzers zustande kommen.

Der Vertrag über die Nutzung kostenloser Dienstleistungen läuft mit unbefristeter Dauer und kann jederzeit mit sofortiger Wirkung gekündigt werden. Der kostenlose Vertrag beinhaltet unter anderem das Anlegen eines eigenen Mitgliedsprofils und das Einstellen dieses Profils in die Datenbank, das Hochladen von Fotos in das eigene Profil oder Fotoalbum, die Nutzung von Suchfunktionen innerhalb der Mitglieder-Datenbank sowie das Abfragen und Besuchen anderer Profile. Das kostenpflichtige Testabonnement hat eine Laufzeit von 10 Tagen und kann jederzeit mit dreitägiger Frist zum Ablauf gekündigt werden. Es verlängert sich um 6 Monate zum Preis von 19 Euro wöchentlich inklusive Mehrwertsteuer, wenn es innerhalb dieser Frist nicht gekündigt wird. Wenn der Kunde nicht zum Ablauf des laufenden Verlängerungszeitraums kündigt, verlängert sich der Vertrag um jeweils weitere 6 Monate zum vorgenannten Preis. Die Kündigung zum Ende des jeweiligen sechsmonatigen Vertragszeitraums ist mit einer Frist von 2 Monaten vor Ablauf der Laufzeit möglich. Eine Kündigung muss gegenüber der Flirtcafe Online GmbH in Schriftform nach § 126 BGB erklärt werden. Schriftform bedeutet, dass die Kündigung entweder unterschrieben oder mit einem notariell beglaubigten Handzeichen (z.B. Kreuze, Striche, Initialen) unterzeichnet sein muss. Zudem kann auch die elektronische Form nach § 126a BGB verwendet werden, wofür u.a. eine qualifizierte elektronische Signatur nach dem Signaturgesetz erforderlich ist. Schließlich ist auch die Beurkundung durch einen Notar möglich. Die Anwendung des § 127 Abs. 2 BGB wird ausgeschlossen. Die Kündigung z.B. per Fax bzw. E-Mail ist daher aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich. Der Nutzer ist außerdem berechtigt, online über das Webportal zu kündigen. Um Missbrauch durch Dritte zu verhindern sollte die Kündigung Angaben zur zweifelsfreien Identifizierung des Kunden (Name, Vorname, Benutzername, Anschrift, auf flirtcafe hinterlegte E-Mail-Adresse) enthalten.

Als ersten Schritt steht dem Kunden nur eine kostenlose Anmeldung (kostenloser Vertrag) zur Verfügung. Der Preis für das zehntägige kostenpflichtige Testabonnement beträgt 1,99 EUR inkl. MwSt.. Der Preis ist nach Vertragsschluss zu zahlen. Das kostenpflichtige sechsmonatige Abonnement kostet 19 EUR wöchentlich inkl. MwSt. Bei einem sechsmonatigen Abonnement ist jeweils der Preis für einen Monat monatlich im voraus zu zahlen, mithin die erste Zahlung nach Vertragsschluss bzw. Abonnementverlängerung, die zweite Zahlung zum Monatsersten des zweiten Abonnementmonats usw.. Der Nutzer erteilt der Flirtcafe Online GmbH die unwiderrufliche Berechtigung, alle während der gesamten Vertragslaufzeit fällig werdenden Abonnementvergütungen per Bankeinzug einzuziehen.

Zur Nutzung des Nachrichten-Services muss der Nutzer volljährig sein oder die Genehmigung seiner Erziehungsberechtigten besitzen. Eine Erstattung von Mitgliedsbeiträgen findet nicht statt. Der Anbieter behält sich ebenfalls das Recht vor, dem Nutzer den Zugang auf unser Singleportal auszusetzen oder gar zu beenden, wenn dem Anbieter eine Verletzung der Regelung oder Vereinbarung bekannt wird. Wird die Mitgliedschaft durch den Anbieter aufgrund eines Verstoßes durch den Nutzer beendet, entfällt ebenfalls die Erstattung von Mitgliedsbeiträgen
".

Im Folgenden wird ein Muster zum Kündigungsschreiben vom Flirt Café eingebracht:

Flirt Café-Kündigungsadresse

  • Flirt Café ist ein Produkt der
    • Flirtcafé Online GmbH
    • Kaiser-Wilhelm Ring 27-29
    • 50672 Köln
    • Deutschland.
  • Email: support@flirtcafe.de
  • Telefax:01805-2300174

.
.
.

Kostenfreies Muster für Kündigungsschreiben der Mitgliedschaft bei Flirt Café

.
.
.

Kündigungsschreiben der kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei Flirt Café



Vollständiger Name des Mitglieds:Vor- Nachname
Adresse
PLZ &Ort

Flirtcafe Online GmbH
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29
50672 Köln
Ort & Datum


.
.
.

Betreff: Flirtcafé -Mitgliedschaft kündigen.Kundennummer (X)Vertragsnummer(X),

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine oben ausgeführte Mitgliedschaft in Betracht der geltenden Kündigungsfristen fristgerecht zum(zuXXX).
Mit wirksam werdender Kündigung widerrufe ich die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto.
Bitte senden Kündigungsbestätigung an die oben aufgeführte Adresse.

Mit freundlichen Grüßen,
Persönliche Unterschrift.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Infos zur Kündigung der Mitgliedschaft bei Flirt Café gesucht?Hier sind Sie ganz richtig! " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.