Entschuldigung für die Schule

Dezember 2016

Kann ein schulpflichtiges Kind den Schulunterricht wegen Krankheit, wegen eines Arztbesuchs oder aus familiären Gründen nicht besuchen, sind die Erziehungsberechtigten verpflichtet, das Fehlen des Kindes zu entschuldigen. Ein Entschuldigungsschreiben ist auch nötig, wenn das Kind wegen einer Krankheit oder Verletzung nicht am Sportunterricht teilnehmen kann.


Wer kann die Entschuldigung verfassen?

Ein Entschuldigungsschreiben für minderjährige Kinder muss von mindestens einem Elternteil oder einem Erziehungsberechtigten (zum Beispiel Vormund) verfasst und unterschrieben werden. Volljährige Schüler können ihr Entschuldigungsschreiben selbst verfassen (zum Beispiel für die Berufsschule).

Muster für eine Entschuldigung

Sie können folgenden Vordruck verwenden, um das Fehlen des Kindes wegen eines Arztbesuchs zu entschuldigen.


Entschuldigung für Zuspätkommen aufgrund eines Arztbesuchs



Vor- und Nachname des Erziehungsberechtigten
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer


Name des Lehrers/der Lehrerin
Name der Schule
Straße und Hausnummer
PLZ Ort

Ort, Datum


.

Betreff: Entschuldigung für Verspätung


Sehr geehrte/r Frau/Herr _______ ,

hiermit teile ich Ihnen mit, dass meine Tochter/mein Sohne _____ _______ heute aufgrund eines Arztbesuchs die erste Unterrichtsstunde verpasst hat. Eine Kopie der ärztlichen Bescheinigung ist diesem Brief beigelegt.

Ich bitte Sie, diese Verspätung zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]



Foto: © Sergei Kolesnikov - Shutterstock.com

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Entschuldigung für die Schule " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.