Steuerbarkeit der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer

Dezember 2016

In diesem Beitrag hat man gesehen, wie man ein häusliches Arbeitszimmer steuerliche geltend machen kann.
Anhand dieses Beitrags sollen die Maßstäbe untersucht, wonach die Berechnung der absetzbaren Werbungskosten stattfindet:

Aufteilungsmaßstab fürs Arbeitszimmer

  • die gesamte Wohnfläche( in Qm).
  • Der Flächenanteil des Arbeitszimmers(in Qm).

Anwendungskosten des Arbeitszimmers

Dabei soll der Unterschied zwischen den direkten und nicht direkt zurechenbaren Kosten.

Direkt zurechenbare Arbeitszimmerkosten



unterteilen.

Nicht direkt zurechenbare Kosten

  • Miete.
  • Mietnebenkosten.
  • Versicherungen (Feuerversicherung ,Hausratversicherung,Haushaftpflichtversicherung, Glasversicherung ).
  • Reinigungskosten(Schornsteinfeger, Straßenreinigung, Müllabfuhr usw.)
  • Schuldzinsen.
  • Gebäude-AfA (Baujahr: ______ HK: ________________ )
  • Grundsteuer.
  • Sonstiges.
  • Summe der nicht direkt zurechenbare Kosten.


davon entfallen auf das Arbeitszimmer:ABZUSETZENDE WERBUNGSKOSTEN:

AUFWENDUNGEN FÜR ARBEITSMITTEL

  • Aufwendungen GWG's.
  • AfA für Arbeitsmittel.
  • Sonstiges.
  • Summe der Aufwendungen für Arbeitsmittel.
  • ANZUSETZENDE WERBUNGSKOSTEN.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Steuerbarkeit der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.