Sonderkündigungsschreiben des Fitnessraum-Abonnements

Dezember 2016

Geht es um ein Online -Fitness Studio oder um einen Fitnesscenter vor Ort , bleibt dem Fitnessstudio- Mitglied das Sonderkündigungsrecht vorbehalten.

Will ein Kunde von seinem Sonderkündigungsrecht seinen Mitgliedschaftsvertrag mit einem Online- Fitnessstudio kündigen, hat man sein Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückschein abzuschicken.

Die Kündigungsadressen bekanntester Online- Fitnesstudios haben in einem anderen Beitrag aufgeführt.

Nun zeigt der der folgende Musterbrief seinen Lesern , wie eine Sonderkündigung des Online Fitnessclub-Vertrags aussehen könnte:


------------------------


Fitnessraum-Sonderkündigungsschreiben


Vollständiger Name des Kunden :Vor- Nachname
Adresse
PLZ&Ort
Fitnessraum Kundennummer:***
Abo-Nummer:***

FitnessRAUM.de GmbH für Sport und Fitness online
Kirchstr. 18
69115 Heidelberg
Ort, Datum


.
.
.




Betreff: Sonderkündigungsschreiben des Fitnessraum-Abonnements.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein Abonnement, welches ich am *** , mit Ihnen abgeschlossen habe, mit sofortiger Wirkung aufgrund von dauerhafter Krankheit (Herzkrankheit/ das ärztliche Attest füge ich in Kopie diesem Kündigungsschreiben bei).
Bedauerlicherweise ist es mir ärztlich verboten weiterhin Sport zu betreiben.
Die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto ist hiermit unwirksam.
Bitte um Kenntnisnahme und schriftliche Bestätigung.

Mit freundlichen Grüßen
(Vorname, Name des Mitglieds)
(Ort, Datum)
Persönliche Unterschrift.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Sonderkündigungsschreiben des Fitnessraum-Abonnements " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.