Widerspruch bei der TKK einlegen: Musterbrief

Januar 2017

Hiermit erhalten Sie ein beispielhaftes Muster-Widerspruchsschreiben , welches bei der TKK einzureichen ist.



Beispiel für einen Widerspruch bei der TKK



Persönliche Daten des Absenders: Vor und Nachnamen:***.
Versicherungsnummer /Zeichensummer :***
Anschrift:***
An die Techniker Krankenkasse
in (Anschrift:***)
Ort, Datum***

.
.
.
Betreff: Widerspruch gegen den Bescheid vom (Schreibendatum :*** & Aktenzeichen:***)

Sehr geehrte Damen und Herren,

gegen die ( z.B : Ablehnung vom ***zugestellt am**** , auf meinen Antrag lege ich hiermit


Widerspruch und beantrage die Bescheidaufhebung


Widerspruchsgründe: [....]



Mit diesem Schreiben erbitte ich die nochmalige Prüfung. Aufgrund der oben beschriebenen Situation hoffe ich auf einen positiven Bescheid und verbleibe mit freundlichen Grüßen.
Vielen Dank schon mal!
Vor- und Nachname.
Handschriftliche Unterschrift

Lesen Sie auch


Erstellt von Janine01. Letztes Update am 30. Oktober 2015 14:46 von Janine01.
Das Dokument mit dem Titel "Widerspruch bei der TKK einlegen: Musterbrief" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.