Kaufkraftausgleich 2014 und seine Steuerbefreiungsvoraussetzungen

Dezember 2016

Mitarbeiter, die für begrenzte Zeit im Ausland versetzt werden, haben den so genannten Kaufkraftzuschlag 2014 von deren Arbeitgebern beanspruchen.
Dieser Beitrag befasst sich mit den Steuerbefreiungsvoraussetzungen des Kaufkraftausgleichs & Stand: 1. Januar 2014 in einer unverbindlichen Fassung.
Dieser steuerfreie Zuschlag dient ihnen dazu die höheren Lebenshaltungskosten im Ausland auszugleichen.
Dies bedarf es allerdings die Erfüllung folgender Voraussetzungen.

Es muss um eine hundertprozentige Dienstreise handeln. Die zeitliche Begrenzung muss aber vor dem Reiseantritt festgeschrieben werden. Das heißt wiederum, dass eine Auswanderung ausgeschlossen sein muss. Ferner stellt die Steuerpflicht eine weitere Voraussetzung der Auszahlung des Kaufkraftzuschlags dar. Dieser Letzte muss es aber als gesonderter Lohnbestandteil in der Gehaltsabrechnung enthalten werden.

Es gilt zudem festzulegen, dass die betroffenen Mitarbeiter Erstattungen und Steuervergünstigungen für eine doppelte Haushaltsführung in Anspruch nehmen können. Das bedeutet andersherum, dass dem Arbeitnehmer zwei Alternativen für eine Steuerersparnis vom Finanzamt offen steht:Entweder hat der Arbeitgeber die Aufwendungen bei Doppelter Haushaltsführungsteuerfrei zu ersetzen oder hat der Arbeitnehmer sie als Werbungskosten in der Steuererklärung geltend zu machen.
Dazu zählen Verpflegungsmehraufwendungen,Übernachtungskosten,die Mietkosten, Transportkosten steuerfrei zu ersetzen.
Mehr Details dazu findet man hier.
Eine Gesamtübersicht der Kaufkraftzuschläge - Stand: 1. Januar 2014 findet man bei der Seite des Finanzministeriums für Finanzen. Und zwar in dieser Tabelle.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Kaufkraftausgleich 2014 und seine Steuerbefreiungsvoraussetzungen " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.