Account bei StayFriends löschen

Juli 2017

Es ist relativ einfach, sich bei der StayFriends anzumelden, um mit seinen Schulfreunden in Kontakt zu bleiben. Wollen Sie diese Mitgliedschaft kündigen, finden Sie hier eine Anleitung zur Kündigung und zur Löschung Ihres Profils.


Wie kann ich mein Profil bei StayFriends löschen?

Um Ihren Account zu löschen, müssen Sie sich zunächst mit Ihrem Benutzername und Ihrem Passwort anmelden. Es ist nicht möglich, Ihren Account ohne Ihr Passwort zu löschen. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie allerdings mit Ihrer E-Mail-Adresse ein neues Passwort anfordern.

Klicken Sie dann auf der Hilfeseite Hilfe und Kontakt auf das Feld Mein Eintrag bei StayFriends. Dann klicken Sie im Menü Abmelden auf Wie kann ich meinen Datensatz bei StayFriends löschen?. Wählen Sie dann den Link Bei Stayfriends austragen aus.

Sie können dann einen Grund für die Löschung des Profils angeben und klicken dann auf Endgültig löschen.

Kündigung der Gold-Mitgliedschaft

Die kostenpflichtige Gold-Mitgliedschaft bei Stayfriends muss 48 Stunden vor Laufzeitende gekündigt werden, sonst verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch.

Die Gold-Mitgliedschaft kann online beendet werden. Hierfür klicken Sie auf Meine Gold-Mitgliedschaft und dann auf Kontoauszug. Jetzt wählen Sie das Feld Automatische Verlängerung ausschalten aus.

Kontaktdaten von StayFriends

Sie können StayFriends unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Postanschrift für Mitgliederanfragen
StayFriends GmbH
Salzufer 8
10587 Berlin

E-mail: service@stayfriends.de
Telefon: 030-23607850
Fax: 030-236078566

Foto: © StayFriends.

Lesen Sie auch


Erstellt von Janine01. Letztes Update am 3. Juli 2017 22:43 von JuliaCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Account bei StayFriends löschen" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.