Was man bei der Beantragung der Blauen Karte EU zu beachten hat

Dezember 2016

Was unter Blaue Karte EU/ Blue Card EU zu verstehen ist, haben wir in diesem TEXT kennen gelernt. Nun wird anbei einen unverbindlichen Überblick über die Blaue Karte EU/ Blue Card EU und über die notwendigen Unterlagen geworfen.



Antragsvoraussetzungen

  • Deutscher Hochschulabschluss oder von der ZAB (Zentralstelle anerkannter ausländisches Bildungswesen ) Hochschulabschluss anerkannter ausländischer Hochschulabschluss,
  • Qualifizierte Beschäftigung mit einem Mindestgehalt von jährlich 46.400 Euro brutto oder jährlich 36.192 Euro brutto in einem Mangelberuf (Naturwissenschaftler, Mathematiker, Architekt, Raum-, Stadt- und Verkehrsplaner, Designer, Ingenieur, Ingenieurswissenschaftler, Humanmediziner (nicht: Zahnarzt) sowie die akademische Fachkraft in der Informations- und Kommunikationstechnologie).
  • Die Vorlage einer Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit ist bei der Vorlage eines ausländischen Hochschulabschlusses notwendig.
  • Bei bestimmten Berufen sprich (etwa Humanmedizin, Ingenieurswesen) ist die Vorlage einer Berufsausübungserlaubnis erforderlich.
  • Wohnsitz im Zuständigkeitsbereich der jeweiligen Ausländerbehörde.

Erforderliche Unterlagen

  • Ein gültiger Reisepass.
  • Ein biometrisches Passbild.
  • Hochschulzeugnis eventuell die Bewertung der ZAB.
  • Arbeitsvertrag oder konkretes Arbeitsplatzangebot.
  • Formular Antrag auf Erteilung eines Aufenthaltstitels: Eine Aufenthaltserlaubnis darf nur auf ausdrücklichen Antrag hin erteilt werden.
  • Formular Antrag auf Erlaubnis einer Beschäftigung: Das ist nur notwendig, wenn die Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit erforderlich ist.
  • Formular Stellenbeschreibung: Das ist nur notwendig, wenn Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit erforderlich ist.
  • Berufsausübungserlaubnis: (Bei bestimmten Berufen sprich (etwa Humanmedizin, Ingenieurswesen) ist die Vorlage einer Berufsausübungserlaubnis erforderlich).z.n QUELLE.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Was man bei der Beantragung der Blauen Karte EU zu beachten hat " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.