Wichtige Versicherungsregel bei AdmiralDirekt.de: das müssen Sie vor Versicherungsvertragsabschluss beachten!!!

Dezember 2016

Anbei einen Auszug aus den Allgemeine Geschäftsbedingungen (abgekürzt AGB) zitiert nach AdmiralDirekt.de, worauf die potentiellen vor Versicherungsvertragsabschluss zu beachten haben:
  • AdmiralDirekt.de versichert ausschließlich Fahrzeuge, die als Personenkraftwagen (Pkw) zugelassen sind.Lastkraftwagen (Lkw) oder Pkw mit einer Lkw-Zulassung (z.B. ehemalige Fahrzeuge der Deutschen Post), Wohnmobile, Oldtimer o.ä. können über AdmiralDirekt.de nicht versichert werden.
  • Keine Rabattübertragung von Dritten: AdmiralDirekt.de überträgt nur die von Ihnen selbst erfahrenen Schadenfreiheitsjahre. Eine Rabattübertragung von Dritten z.B. einem Angehörigen ist nicht möglich.
  • 14-tägiges Widerrufsrecht: Für den Fall, dass Sie es sich nach Vertragsabschluss online oder am Telefon anders überlegen, können Sie den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Zugang des Versicherungsscheins widerrufen.
  • Ein Widerruf in Textform per E-Mail reicht uns dafür aus. Gerne können Sie uns den Widerruf auch schriftlich auf dem Postweg zukommen lassen.
  • Rücktritt bei Nichtzahlung des Erstbeitrags: Kommen Sie der Verpflichtung der Zahlung Ihres Erstbeitrags schuldhaft nicht nach, behalten wir uns vor, sofort vom Vertrag zurückzutreten. Sie sollten also in jedem Fall den Fälligkeitstermin Ihres Erstbeitrags beachten. Haben Sie zum Beispiel eine Zahlung per Lastschrift vereinbart, buchen wir den Erstbeitrag 14 Tage, nachdem Sie Ihren Versicherungsschein erhalten haben, ab, frühestens jedoch zum Versicherungsbeginn.
  • Werkstattbindung in der Kaskoversicherung: Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie eine Kaskoversicherung mit Werkstattbindung gewählt haben, im Schadenfall dazu verpflichtet sind, vor der Reparaturvergabe unsere Weisungen einzuholen.
  • Rufen Sie uns dazu bitte unter der Telefonnummer 0221 80 15 90 an. Im Schadenfall stehen Ihnen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Wir nennen Ihnen gerne eine Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe oder kümmern uns für Sie um alles. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie uns nicht vorher informieren, lediglich 75% der Reparaturkosten abzüglich der vereinbarten Selbstbeteiligung bezahlen werden.
  • Obligatorische Werkstattbindung im Glasschadenfall (GlasRepair):
  • Für alle Kasko-Tarife von AdmiralDirekt.de gilt eine obligatorische Werkstattbindung im Glasschadenfall. Bitte informieren Sie uns daher, wenn Sie einen Schaden an der Verglasung Ihres Pkw (Reparatur oder Austausch) reparieren lassen möchten, bevor Sie eine Werkstatt aufsuchen. Wir arbeiten bundesweit mit großen Glasreparatur-Werkstätten zusammen".

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Wichtige Versicherungsregel bei AdmiralDirekt.de: das müssen Sie vor Versicherungsvertragsabschluss beachten!!! " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.