Was man zur Kündigung einer IG-BAU-Mitgliedschaft wissen muss

Dezember 2016

Dieser Beitrag ist für alle IG- Bau -Mitglieder bestimmt, die deren Mitgliedschaft beenden wollen.


Beendigung der IG-BAU-Mitgliedschaft

Aus den AGB's der IG-BAU Gewerkschaft geht das Folgende heraus:

§ 5 Übertritt

1. Einem Mitglied, das aus einer anderen Gewerkschaft innerhalb eines nationalen oder europäischen Gewerkschaftszusam- menschlusses, dem die IG BAU angehört, in den Organisationsbereich der IG BAU übertritt, werden die dortigen Mitglieds- zeiten, die gezahlten Beiträge sowie die bezogenen Leistungen angerechnet.

2. Der Übertritt aus weiteren Gewerkschaften wird vom Gewerkschaftsbeirat besonders geregelt.

§ 6 Beendigung der Mitgliedschaft

1. Die Mitgliedschaft endet durch: Austritt, Übertritt in eine andere Gewerkschaft gemäß § 5 Nr. 1, Ausschluss oder Tod.

2. Der Austritt kann nur durch Kündigung der Mitgliedschaft erfolgen. Die Kündigung ist schriftlich gegenüber dem Bezirksverband zu erklären. Die Kündigungsfrist beträgt fünf Monate zum Monatsende.

3. Der Übertritt ist erst erfolgt, wenn die Aufnahmebestätigung der aufnehmenden Gewerkschaft dem Bezirksverband vorliegt.

4. Mit Beendigung der Mitgliedschaft erlöschen alle Ansprüche gegenüber der IG BAU und deren Vermögen, mit dem Zugang der Kündigung der Mitgliedschaft alle Ämter in der IG BAU.

5. Gewerkschaftseigentum ist mit Beendigung der Mitgliedschaft an den Bezirksverband zurückzugeben.

Kündigungsschreiben der Mitgliedschaft bei der Industriegewerkschaft

Anbei wird ein Blick über die Beendigung der IG-BAU -Mitgliedschaft geworfen.

IG-BAU-Kontaktdaten

Will ein Leser dieses Beitrags zu Industriegewerkschaft "IG-BAU" Kontakt aufnehmen, soll er die folgenden Kontaktdaten nutzen.

IG-BAU- Kontakdaten

  • IG-BAU- Postanschrift :
    • Olof-Palme-Str. 19
    • 60439 Frankfurt am Main
  • IG-BAU-Telefon: 069 - 9 57 37 0
  • IG-BAU-Telefax: 069 - 9 57 37 800
  • IG-BAU-E-Mailkonatakt: kontakt igbau.de

Kündigungsschreiben der IG-BAU-Mitgliedschaft

.
.
.


Kündigungsschreiben meiner IG-BAU-Mitgliedschaft


Vollständiger Name des IG-BAU-Mitglieds.
Adresse
PLZ &Ort
Mitgliedschaftsnummer(***)


IG-BAU
Olof-Palme-Str. 19
60439 Frankfurt am Main
Ort, Datum

.
.
.
Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben ersuche ich Sie, mit sofortiger Wirkung meine Mitgliedschaft bei der IG-BAU- Gewerkschaft fristgerecht zum (***). zu beenden. Meine persönlichen Daten lauten wie folgt:
  • Vor /Nachnamen.
  • Persönliche Anschrift
  • Beruf.
  • Mitgliedschaftsnummer


Bitte schicken Sie mir die schriftliche Kündigungsbestätigung zu.
Den IG-BAU-Mitgliedsausweis füge ich bei.
Vielen Dank im Voraus!
Hochachtungsvoll!
Handschriftliche Unterschrift.

-------------------------Alle Angaben ohne Gewähr ----------------------------------------

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Was man zur Kündigung einer IG-BAU-Mitgliedschaft wissen muss " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.