Was man zur Kündigung vom KabelKiosk-Vertrag wissen muss

Dezember 2016

Will man den Vertrag mit KabelKiosk das digitale Kabelfernsehen, Telefon und Internet Flats kündigen beziehungsweise wiederufen, soll man Einiges in Betracht ziehen. Anbei eine einen Auszug aus der KabelKiosk-AGB, sowie ein kostenfreies Muster für ein KabelKiosk- Widerrufsschreiben.


KabelKiosk -Vertragsbeginn und Laufzeit

Der Vertrag über die Bereitstellung von PayTV kommt durch den Auftragdes Kunden und der schriftlichen oder elektronischen Auftragsbestätigung von Telenec zustande. Die Annahme durch Telenec kann auch durch Freischaltung der Smartcard erfolgen.

KabelKiosk- Vertragswiderruf

Der Kunde ist darüber unterrichtet, dass er diesen Antrag innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der E-Mail- Bestätigung seiner Bestellung von Telenecschriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger widerrufen kann. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an die unten genannte Anschrift oder an die E-Mail-Adresse: info@telenec.de

KabelKiosk-Kundenservicekontaktdaten

  • KabelKiosk- Kundenserviceanschrift: M7 Deutschland GmbH
  • Im MediaPark 8a
    • D-50670 Köln
  • KabelKiosk-Kundenservicekfaxnummer : +49 221 4546629
  • E-Mail: koeln[at]m7deutschland.de


Widerrufsschreiben KabelKios -Vertrag

Vollständiger Name des KabelKiosk- Kunden: Vor- Nachname
Adresse
PLZ &Ort
Kundendaten
Vertragsdaten( Vertragsnummer (****)& Kundennummer (***)
M7 Deutschland GmbH
Im MediaPark 8a
D-50670 Köln
Ort, Datum

.
.
.

Betrifft: Widerruf meines KabelKiosk Vertrags zu oben genannten Vertragsdaten(*****)

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit mache ich vom Widerrufsrecht Gebrauch und löse den mit Ihnen geschlossenen Vertrag bei KabelKiosk fristgerecht wieder auf.
Bitte bestätigen Sie mir den Vertragswiderruf schriftlich.
Mit freundlichen Grüßen
Vor und Nachnamen.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Was man zur Kündigung vom KabelKiosk-Vertrag wissen muss " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.