Voraussichtliche Sachbezugswerte fürs Jahre 2015

Dezember 2016

Zuerst gilt es zu beachten, dass die maßgeblichen Werte für Sachbezüge sich ab 1.1.2015 lediglich für Unterkunft und Miete erhöhen werden. Für die Sachbezüge im Jahre 2015 ist der Verbraucherpreisindex im Zeitraum von Juni 2013 bis Juni 2014 maßgeblich.
Anbei ein unverbindlicher Überblick über die voraussichtliche Sachbezugswerte fürs Jahre 2015

Sachbezugswert 2015 für Verpflegung

  • Monatswert 2015 für freie Verpflegung : 229 €
  • Monatswert 2015 für freie Unterkunft (Monat): 223 €.
  • Sachbezugswert 2015 für ein Frühstück :1,63 € pro Tag / 49 € pro Monat.
  • Sachbezugswert 2015 für ein Mittagsessen: 3,00€ pro Tag / 90 € pro Monat.
  • Sachbezugswert2015 für ein Abendessen: 3,00 € pro Tag / 90 € pro Monat

Sachbezugswert 2015 für Unterkunft und Miete

  • Sachbezugswert 2015 für Unterkunft und Miete: ab 1.1.2015 wird der Sachbezugswert für Unterkunft und Miete von 221 € auf 223 €. Für den Quadratmeter gelten 2015 damit 3,92 € ; und bei einfacher Ausstattung gelten 2015 voraussichtlich 3,20 EUR je Quadratmeter.
  • "Für eine als Sachbezug zur Verfügung gestellte Wohnung ist als Wert der ortsübliche Mietpreis unter Berücksichtigung der sich aus der Lage der Wohnung zum Betrieb ergebenden Beeinträchtigungen anzusetzen".

Neue Sachbezugswerte 2015 gemäß der geänderten SvEV am 1.1.2015



Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Voraussichtliche Sachbezugswerte fürs Jahre 2015 " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.