BodyChange-Vertrag widerrufen

September 2017

Wenn Sie einen Vertrag mit dem Ernährungs- und Lifestyle-Dienstleister BodyChange abgeschlossen haben und anschließend die Entscheidung bereuen, ist das kein Problem. Sie können von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.


Wann kann man einen Vertrag bei BodyChange widerrufen?

Sie haben 14 Tage Zeit, um den Vertrag bei BodyChange zu widerrufen. Entscheidend ist dabei der Eingang der Widerrufserklärung bei BodyChange, nicht die Rücksendung eventuell empfangener Waren.


Für die Rücksendung gelten spezielle Rückgabebedingungen, so müssen Datenträger noch versiegelt beziehungsweise verschweißt sein. Haben Sie mehrere Einzelartikel erhalten, funktioniert die Rückgabe nur, wenn alle Einzelartikel ungeöffnet und unbenutzt sind. Lebensmittel wie Shakes müssen unbeschädigt und versiegelt sein.

Wie kann man von seinem Widerrufsrecht bei BodyChange Gebrauch machen?

Der einfachste Weg, um den Widerruf zu starten, ist per E-Mail. Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Widerruf starten" und dem E-Mail-Text "Ich möchte den Widerrufsvorgang starten" an die Ihrem Produkt entsprechende E-Mail-Adresse:


BodyChange CLASSIC: widerruf-classic@bodychange.de
BodyChange FIT: widerruf-fit@bodychange.de
BodyChange mySHAKE: widerruf-shake@bodychange.de
BodyChange Gesundheit: widerruf-gesundheit@bodychange.de

Anschließend erhalten Sie genaue Anweisungen, um mit dem Widerruf fortzufahren.

Wenn Sie per Post widerrufen möchten, bietet BodyChange Ihnen ein Widerrufsformular im PDF-Format.

Wenn Sie Ihren Vertrag nach der Widerrufsfrist kündigen möchten, finden Sie hier die nötigen Informationen.

Musterbrief für Widerruf eines Vertrags mit BodyChange

Wenn Sie das Widerrufsschreiben selbst verfassen möchten, könnte es wie folgt aussehen:

Widerruf Vertrag BodyChange


Vor- und Nachname des Absenders
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Mitgliedsnummer


Social Media Interactive GmbH
Landsberger Str. 110
80339 München
Ort & Datum



Betreff: Widerruf meines Vertrags bei BodyChange

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag _______ [Name des Produkts, zum Beispiel "10 Weeks BodyChange CLASSIC"]. Die gelieferten Waren finden Sie beiliegend im Rücksendungspaket.

Bitte erstatten Sie mir den Verkaufspreis sowie die Liefergebühren auf folgendes Konto:
IBAN _________
BIC: _________


Mit freundlichen Grüßen,
_________ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Social Media Interactive GmbH.

Lesen Sie auch

Erstellt von Janine01. Letztes Update am 5. August 2017 04:50 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "BodyChange-Vertrag widerrufen" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.