Wollen Sie Ihren Vertrag bei KABELCOM Braunschweig kündigen?Leichter geht es nicht!

Dezember 2016

Anbei wird unseren Lesern das Wichtigste zum Kündigungsvorgang des KABELCOM Braunschweig-Vertrags anhand eines Auszugs vom Kabel Deutschland.

KABELCOM Braunschweig-Mindestvertragslaufzeit& KABELCOM Braunschweig-Kündigungsfristen

  • Bei Verträgen mit Mindestvertragslaufzeit beginnt die Mindestvertragslaufzeit mit Erhalt der Auftragsbestätigung von Kabel Deutschland. Der Vertrag ist für beide Vertragspartner erstmals zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Der Vertrag verlängert sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht rechtzeitig zum Ablauf der kjeweiligen Laufzeit gekündigt wird. Bei einer Mindestvertragslaufzeit von mehr als 12 Monaten beträgt Die Kündigunsfrist jeweils 06 Wochen zum Laufzeitende. [....]
  • Verträge mit unbestimmter Laufzeit können mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende gekündigt werden.
  • Die Kündigung ist in Textform (z.B per Brief, Telefax, Email).
  • Kündigt der Kunde das Vertragsverhältnis, bevor der Kabelanschluss aufgeführt worden sind, so hat er Kabel Deutschland die Aufwendungen für bereits installierter technischer Einrichtungen zu ersetzen, jedoch nicht über den Betrag des Erschliesungbetrags hinaus.
  • Beider Parteien sind ins besondere im Falle einer wesentlichen Vermögensverschlechterung der jeweiligen anderen Partei, die dien Vertragserfüllung gefährdet, zur außerordentlichen Kündigung berechtigt.Hier geht es zu den KABELCOM Braunschweig-Vertrag AGB

Kontakt zum KABELCOM Braunschweig- Kundenservice

  • Info-Center KABELCOM Braunschweig
    • Friedrich-Wilhelm-Str. 2
    • 38100 Braunschweig
  • Telefon: 0531 48014-0
  • Telefax: 0531 48014-249


.
.
.

KABELCOM Braunschweig-Musterkündigungsschreiben

KABELCOM Braunschweig-Kündigungsschreiben

Vorname Nachname
Anschrift
PLZ & Ort

KABELCOM Braunschweig- Kundenservice
Friedrich-Wilhelm-Str. 2
38100 Braunschweig
Ort, Datum

.
.
.

Betreff : Kündigung meines KABELCOM Braunschweig-Vertrags:Kundennummer( ***) Vertragsnummer(***)
.
.
.

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen KABELCOM Braunschweig-Vertrag, den ich am (**.***.****)abgeschlossen habe (Vertragsnummer(********) fristgerecht zum( **.**.****).
Den Einziehungsauftrag von meinem Bankkonto: Konto-Nummer ******, BLZ *********** ziehe ich hiermit zurück.
Bitte schicken Sie mir die Kündigungsbestätigung innerhalb der nächsten Tage schriftlich an die oben genannte Adresse. Von Rückwerbung in jeglicher Form (telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder persönlich) bitte ich abzusehen.
Danke und schöne Grüße.
Ort und Datum der Unterschrift

Alle Angaben ohne Gewähr

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Wollen Sie Ihren Vertrag bei KABELCOM Braunschweig kündigen?Leichter geht es nicht! " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.