Dienstvertrag mit GMX widerrufen? Wir erklären wir wie!

Dezember 2016



"GMX ist ein Dienst der 1&1 Mail & Media GmbH, Zweigniederlassung München Sapporobogen 6-8, 80637 München, vertreten durch die Geschäftsführer Frank Einhellinger und Jan Oetjen, nachfolgend "GMX" genannt. Die folgenden GMX-Nutzungsbedingungen gelten für alle Dienste und Inhalte, die von GMX unter der Marke GMX, insbesondere auf der Internetseite unter der URL GMX-Site sowie den dazugehörigen Unterseiten ((sog. Second- und Third-Level-Domains) und Zusatzseiten angeboten werden, auf die von der GMX-Site verwiesen wird".


Will ein Gmx- Kunde von seinem Wiederufsrecht Gebrauch machen und den mit dem 1&1 Mail & Media GmbH abgeschlossenen Vertrag wiederufen, könnte ihm dieser Praxitipp Hilfe sein.
Zu Erst soll es hier hervorgehoben werden, dass der Kund ohne Angabe von Gründen den Vertrag widerrufen kann/ darf.

GMX-Kontaktadresse

  • 1&1 Mail & Media GmbH
    • GMX - Kundenservice
    • Brauerstr. 48
  • D-76135 Karlsruhe
  • Tel.: +49 721/ 960-9999
  • Fax: +49 721/ 960-8039 oder
  • E-Mail: gmxservices@gmxnet.de

Welche Angaben soll das Wiederuffschreiben an GMX enthalten?

  • Bestelldatum
  • Lieferungsdatum
  • Name des/der Verbraucher(s):
  • Anschrift des/der Verbraucher(s):
  • Kundennummer (*)/Vertragsnummer (*) des/der Verbraucher(s):
  • GMX E-Mail-Adresse
    • Ort & Datum:
    • Unterschrift des/der Verbraucher


Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Dienstvertrag mit GMX widerrufen? Wir erklären wir wie! " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.