Kündigungsschreiben der Mitgliedschaft bei der IKK classic-Krankasse

Januar 2017

Eine Ansicht über die Kündigungsfristen bei der gesetzlichen Krankenversicherung haben wir anhand dieses Beitrags gewinnen können.
Hinzufügen ist es, dass Ihre Krankasse, dazu verpflichtet ist, Ihnen die Kündigung der Krankassenmitgliedschaft binnen zwei Wochen zu bestätigen.

Als Hilfstipp für unseren Lesern, deren Mitgliedschaften bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse kündigen zu können, bieten wir Ihnen ein kostenfreies vorbereitetes Musterkündigungsschreiben für die IKK classic-Krankasse.

IKK classic-Kontaktdaten

  • IKK classic
  • E-Mail: info ikk-classic de
  • Service-Hotline: +49 (0) 800 455 1111
  • Fax: +49 (0) 351 4292-200-99
  • Postanschrift:
    • IKK classic
    • Tannenstraße 4 b
    • 01099 Dresden

Musterkündigungsschreiben der Krankassenmitgliedschaft bei der IKK classic-Krankasse

Kündigungsschreiben der Mitgliedschaft bei der IKK classic-Krankasse



Absender: Personenbezogene und Vertragsdaten.

IKK classic
Tannenstraße 4 b
01099 Dresden
Ort, Datum


.
.
.

Betreff: Kündigung meiner Mitgliedschaft bei der IKK classic zur Versicherungsvertragsnummer:******

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft bei der IKK classic mit der o.g Versicherungsvertragsnummer inklusive allen damit verbundenen Leistungen fristgerecht zum **.**.****
Bitte senden Sie mir in den nächsten zehn Werktagen eine Kündigungsbestätigung zu.
Von Rückwerbung bitte ich abzusehen.
Mit freundlichen Grüßen
________________________
Datum, Unterschrift

Lesen Sie auch


Erstellt von Janine01. Letztes Update am 27. Februar 2015 17:17 von Janine01.
Das Dokument mit dem Titel "Kündigungsschreiben der Mitgliedschaft bei der IKK classic-Krankasse" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.