Klarna-Ratenkaufvertrag :Vertragsdauer und Kündigung

Dezember 2016


Klarna-Ratenkaufvertrag :Klarna-Vertragsdauer und Kündigung

Der Ratenkaufvertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.
Center

Der Kreditnehmer kann den Ratenkaufvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist kündigen.
Die geschuldeten Beträge einschließlich aufgelaufener Zinsen und Gebühren werden mit Wirksamwerden der Kündigung zur Zahlung fällig.
Klarna kann den Ratenkaufvertrag jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 2Monaten und unter Berücksichtigung der berechtigten Belange des Kreditnehmers kündigen.
Mit Wirksam werden der Kündigung erlischt die Berechtigung des Kreditnehmers
zur Nutzung des Verfügungsrahmens für weitere Einkäufe.
Die Rückzahlung bereits gewährter Auszahlungen erfolgt nach den Regelungen in Ziffer 4.
Klarna kann den Vertrag wegen Zahlungsverzugs des Kreditnehmers kündigen,wenn der Kreditnehmer mit mindestens zwei aufeinander folgenden Teilzahlungen ganz oder teilweise und mit mindestens 10% des Nennbetrages des Darlehens in Verzug ist und Klarna dem Kreditnehmer erfolglos eine mindestens zweiwöchige Frist zur Zahlung des rückständigen Betrages mit der Erklärung gesetzt hat, dass Klarna bei Nichtzahlung innerhalb der Frist die gesamte Restschuld verlangt.
Im Übrigen kann Klarna den Vertrag jederzeit unter Berücksichtigung der berechtigten Belange des Kreditnehmers fristlos kündigen, wenn in den Vermögensverhältnissendes Darlehensnehmers eine wesentliche Verschlechterung eintritt oder einzutretendroht oder wenn sonst ein wichtiger Grund vorliegt, aufgrund dessen Klarna die Fortsetzung des Vertrags nicht mehr zugemutet werden kann. Mit Wirksam werdender Kündigung werden die geschuldeten Beträge einschließlich aufgelaufener Zinsen und Gebühren zur Zahlung fällig.Auszug aus der Klarna-AGB.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Klarna-Ratenkaufvertrag :Vertragsdauer und Kündigung " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.