Alice Comple-e plus Handyvertrag kündigen

Dezember 2016


Will ein Leser seinen Alice Comple-e plus Handyvertrag kündigen, würde sich für diesen Beitrag interessieren, denn er enthaellt einen Auszug aus den AGB.


Die Laufzeit des Vertrages beginnt mit dem vertraglich vereinbarten Termin spätestens jedoch mit dem Tag der Inbetriebnahme der bereitgestellten [%252Ffaq%252F6534-einfuhrung-vom-mindestlohn-ab-januar-2015-welche-zuschlage-und-sonderleistungen-durfen-auf-den-mindestlohn-ang Leistung].
  • Soweit nichts Abweichendes vereinbart, wird der Vertrag auf unbestimmte Zeit geschlossen. Lediglich die Option "Mobile plus Handy" sowie der Mobilfunktarif im Produkt "Alice Comple-te plus Handy" haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.
  • Der Vertrag kann von jeder Vertragspartei mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende schriftlich oder telefonisch gekündigt werden; soweit eine Mindestlaufzeit vereinbart ist jedoch erstmals zum Ablauf dieser Mindestlaufzeit Dies gilt auch für die gewählten Produktoptionen.
  • Sämtliche Mobilfunkoptionen und -tarife des Anbieters sind nicht ohne bestehenden Festnetz-/DSL-Vertrag mit dem Anbieter verfügbar. Mit Beendigung des bestehenden Festnetz-/DSL-Vertrages mit dem Anbieter endet automatisch der Vertrag über die Mobilfunkoption bzw. den Mobilfunktarif.
  • Kündigt der Kunde seinen bestehenden Festnetz-/DSL-Vertrag mit dem Anbieter vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit der Option "Mobile plus Handy" ohne dass die Kündigung vom Anbieter zu vertreten ist, ist der Kunde mit Kündigung zur Zahlung der auf die Option "Mobile plus Handy" entfallenden nutzungsunabhängigen Entgelte abzüglich ersparten Aufwendungen bis zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verpflichtet. Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass der in seinem Fall angemessene Betrag wesentlich niedriger ist.
  • Kündigt der Kunde seinen Festnetz-/DSL-Tarif im Produkt "Alice Complete plus Handy" vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit des in dem Produkt enthaltenen Mobilfunktarifes ohne ,dass die Kündigung vom Anbieter zu vertreten ist, ist der Kunde mit Kündigung zur Zahlung der auf den Mobilfunktarif entfallenden, nutzungsunabhängigen Entgelte abzüglich ersparten Aufwendungen bis zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verpflichtet. Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass der in seinem Fall angemessene Betrag wesentlich niedriger ist



Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Alice Comple-e plus Handyvertrag kündigen " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.