Was genau ist eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung? Wie sieht eine Mietschuldenfreiheitsbestätigung aus?

Dezember 2016

Nicht so selten müssten Mietinteressenten nicht nur Schufa-Selbstauskunft oder Verdienstbescheinigungen sondern mitunter auch eine so genannte "Mietschuldenfreiheitsbescheinigung" vom bisherigen Vermieter. Dieser bestätigt, dass der " ehemalige" Mieter in der Vergangenheit stets pünktlich seine geschuldete Miete nachgekommen ist, ggf. eine Zahlungsvereinbarung wegen offener Mietbeträge besteht.

Anbei ein kostenfreies Muster für Mietschuldenfreiheitsbescheinigung.

Mietschuldenfreiheitsbescheinigung

Sehr geehrter Herr ***

Hiermit bestätige ich mit meiner Unterschrift ,dass es Frau **,** wohnhaft in ***( vollständige Anschrift) ein Mietverhältnis vom **.**.**** bis **.**.**** bestand. Ferner bescheinige ich hiermit dass sie ihrer geschuldete Miete immer vollständig und fristgerecht nachgekommen ist.
Es bestehen zum heutigen Tag keine Mietschulden oder anderweitige Restschulden.
Anmerkung: Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter folgender Rufnummer: 0221/ 760.**** zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Blockunterschrift des Vermieters.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Was genau ist eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung? Wie sieht eine Mietschuldenfreiheitsbestätigung aus? " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.