Möchten Sie mal den Vertrag zu Bravo- Zeitschrift kündigen?

Dezember 2016

Möchten Sie mal den Vertrag zu Bravo-Zeitschrift kündigen?Wir geben Ihnen den Leitfaden!
Zur Beendigung des Vertrages zu Bravo- Zeitschrift steht in den AGB's Folgendes:


Kündigungsklausel des Bravo- Zeitschrifts

(1) Ausdrücklich befristete Abonnements enden zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne dass es einer Kündigung bedarf.
(2) Ansonsten laufen Abonnements auch nach Ablauf einer Mindestbezugszeit weiter, wenn sie nicht zuvor gekündigt werden. Die Kündigung ist an die Bauer Vertriebs KG, Meßberg 1, 20086 Hamburg zu richten (gern auch telefonisch unter 0180-6313939 -- 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf); auf Wunsch wird die Kündigung schriftlich bestätigt). Hinsichtlich Kündigungsfristen und Laufzeitverlängerung gilt Folgendes, soweit nicht im Einzelfall andere Konditionen angegeben sind:
  • Abonnements mit einer Mindestbezugszeit von einem Jahr oder mehr verlängern sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn der Kunde sie nicht mit einer Frist von drei Monaten vor Ablauf des Bezugszeitraums kündigt.
  • Abonnements mit einer kürzeren Mindestbezugszeit verlängern sich nach Ablauf der Bezugszeit automatisch und sind danach ohne Einhaltung einer Frist zur nächst erreichbaren Ausgabe kündbar. Für bereits bezahlte Bezugszeiten wird das Abonnement nach Kündigung weiter geliefert, es sei denn, der Kunde wünscht ausdrücklich eine sofortige Beendigung und anteilige Rückerstattung der Zahlung.

(3) Die Abonnements in einem Bundle können unterschiedliche Laufzeiten aufweisen. Jedes Abonnement kann einzeln gekündigt werden.

Bravo- Zeitschrift- Kündigungsadresse

  • Bauer Vertriebs KG/Bravo- Magazinabteilung
    • Meßberg 1,
    • 20086 Hamburg,
    • Telefon: 0180-6313939 -- 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz (Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf);
    • Fax: 040-3019-8182; E-Mail: kundenservice@bauermedia.com)

Muster zum Kündigungsschreiben vom Bravo- Magazin im Abo

Anbei ein unverbindliches Muster-Kündigungsschreiben] des Bravo-Magazin im Abo.

Kündigungsschreiben vom Bravo -Magazin Abo


Vor und Nachname des Abonnenten :
Adresse
PLZ &Ort

.

.
.

Betreff: Kündigung meines Bravo- Abovertrags mit den folgenden Abodaten: Kundennummer:***& Abo- Nummer:***& Vertragsnummer:***

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein oben ausgeführtes Abonnement bei Bravo in Betracht der geltenden Kündigungsfristen fristgerecht zum nächst möglichen Zeitpunkt.
Mit wirksamer Kündigung des o.g Abos erlischt die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto.
Schicken Sie mir bitte Kündigungsbestätigung demnächst zu.
Mit freundlichen Grüßen,
Persönliche Unterschrift.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Möchten Sie mal den Vertrag zu Bravo- Zeitschrift kündigen? " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.