Kostenpflichtige Mitgliedschaft bei poppen.de kündigen:Kündigungsadresse und Musterbrief für Kündigung

Dezember 2016

Wie bei jeder Kündigung einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft soll die Kündigung der Erotik-Community namens poppen.de der Schriftform annehmen.Anbei ein unverbindlicher Überblick über den Kündigungsvorgang.

Kündigungsadresse der Erotik-Community


Das Kündigungsschreiben der kostenpflichtigen Mitgliedschaft bei poppen.de muss an die folgende Kündigungsadresse abgeschickt werden:
  • poppen.de-Kündigungsadresse:Company GmbH : Kundendienst
    • Hans- Böckler Strasse 64
    • 40764 Langensfeld
  • Telefon: 02173/1653380
  • Telefax: 02173/1653382

Muster zum Kündigungsschreiben vom poppen.de

Kündigungsschreiben vom poppen.de



Vollständiger Name des Abonnenten :Vor- Nachname
Adresse
PLZ &Ort

Compay GmbH
Hans-Böckler Strasse 64
40764 Langenfeld
Ort & Datum

.
.
.

Betreff: Bezahlmitgliedschaft bei poppen.de mit der Kundennummer (****)beenden

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein oben ausgeführtes Abonnement bei poppen.de in Betracht der geltenden Kündigungsfristen fristgerecht zum(**.**.****).
Mit wirksam werdender Kündigung wird es keinen Anlass mehr geben, mir weitere Angebote auszuliefern. Darüber hinaus erlischt die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung von meinem Bankkonto.
Bitte senden Sie mir eine Kündigungsbestätigung an die oben aufgeführte Adresse zu.
Mit freundlichen Grüßen,
Ort und Datum der persönlichen Unterschrift.

poppen.de Account löschen

In diesem Beitrag wird es Ihnen erklärt, wie ein Mitglied sein Konto bei poppen.de löschen kann.
Alle Angaben ohne Gewähr

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Kostenpflichtige Mitgliedschaft bei poppen.de kündigen:Kündigungsadresse und Musterbrief für Kündigung " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.