Eidesstattliche Versicherung über den Verlust vom Fahrzeugschein: kostenfries Muster

Dezember 2016

Wie wir in diesem Beitrag gelesen haben mussten , hat ein Fahrzeuginhaber, dessen ZB I oder ZB II abhanden wurden , eine eidesstattliche Verlusterklärung abzugeben. Sollte er dich dazu beschließen, solche Erklärung ohne fremde Hilfe zu verfassen , findet er in diesem Beitrag ein kostenfreies Muster für eidesstattliche Versicherung über den Verlust vom Fahrzeugschein.



Eidesstattliche Versicherung über den Verlust meiner Fahrzeugscheine


Hiermit beantrage ich



Fahrzeughalter: Familienname bzw. Firmenname ****&Familienname bzw. Firmenname ****&Vorname ****&Anschrift : Straße und Hausnummer ** Str. & PLZ und Wohnort/Firmensitz: 50**** & Geburtsdatum und Geburtsort :**.**.**.**** in ***


die Ausstellung vom Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) zu dem Fahrzeug****** mit dem amtlichen Kennzeichen :***** welcher mir gestohlen wurde(Diebstahlanzeige der Polizei liegt bei).
Mit meiner Unterschrift bestätige ich es in Kenntnis genommen zu haben,dass sowohl Zulassungsbescheinigung Teil I als auch Zulassungsbescheinigung Teil II hierdurch für ungültig erklärt werden.
Zudem bestätige ich die Richtigkeit meiner Angaben.
Ort und Datum der persönlichen Unterschrift des Fahrzeughalters.
Stadt.Bremen

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel " Eidesstattliche Versicherung über den Verlust vom Fahrzeugschein: kostenfries Muster " wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutich als Urheber kennzeichnen.