Berliner Testament aufsetzen [Gelöst]

Troja - 27. November 2011 um 18:46 - Letzte Antwort: Janine01 1388 Beiträge Montag Oktober 10, 2011Mitglied seit:ModeratorStatus November 13, 2015 Zuletzt online:
- 9. Oktober 2013 um 16:12
Guten Tag,
Ich hatte einen Notartermin und der Notar hat mir zu einem Berliner Testament geraten. Wieso heißt das denn so und was genau sind die Folgen wenn ich das so nenne? Hat das irgend eine rechtliche Bedeutung oder hat der Notar das bloß gesagt weil er aus der Ecke da oben kommt? Vielen Dank
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Antworten
+10
Bewertung
1
ein berliner testament ist ein bestimmter testamenttyp, der nur von ehegatten gemeinschaftlich ausgearbeitet werden kann!darin setzt man den ehegatten in der regel jeweils gegenseitig zum vorerben an und die gemeinsamen kinder zu den nacherben.wenn sie aber alleine testieren wollen oder müssen können sie kein berliner testament aufsetzen.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von alfons S kommentieren