Melden

Lügengeschichte&Grund zur Kündigung? [Gelöst/Geschlossen]

Stellen Sie Ihre Frage Gilbert - Letzte Antwort am 5. April 2012 15:22 von master -mind 2
Guten Tag,

Am letzten Wochenende habe ich meinem Chef erzählt, dass ich krank war , keine Überstunden machen zu müssen. Aber ich war auf einem Geburtstagsparty. Leider wurden von mir Fotos geschossen und ins FB rein gestellt , die meine Lügengeschichte ins Licht brachte. Hat mein Chef jetzt einen Grund zu kündigen?
Vielen Dank schon mal fürs Beantworten.
Mit freundlichen Grüßen.
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Hallo!
Und was hat Facebook mit dem Patron zu tun? hmmmmmmmmm...
Keine Überstunden machen zu wollen bedeutet normalerweise Arbeitsweigerung. Aber was steht es in deinem Arbeitsvertrag dazu ?

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!