Melden

Welche Kreditkarten könnt ihr mir empfehlen? [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage kedira 13Beiträge Freitag Juni 8, 2012Mitglied seit: Juni 29, 2012 Zuletzt online: - Letzte Antwort am Jun 13, 2012 18:25
Welche Kreditkarten Gebühren sind zu hoch? Woher weiss ich welche Kredikarte sich am besten für mich eignet? Sollte man ganz auf Kreditkarten mit Funkchip verzichten?

Ich habe seit mittlerweile drei Jahren eine Kreditkarte. Ich brauche sie nur fünf Wochen im Jahr wenn ich in die Sommerferien gehe oder ausnahmsweise etwas über einen Onlineshop bestelle. Ich habe mich schon immer über die hohen Gebühren geärgert. Vor einer Woche hat ein Freund von mir gemeint, dass müsse nicht sein und ich soll mich doch nach einer besseren Möglichkeit erkundigen. Ich habe mich auf den verschiedenen Wep Pages zum Beispiel www.checkcheck.ch angefangen schlau zu lesen. Ich war überrascht wie viele Möglichkeiten es gibt. Wirklich einen guten Überblick konnte ich mir nicht verschaffen. Wisst ihr welche Kreditkarte die tiefsten Gebühren hat? Wie kann ich rausfinden welche Kreditkarte sich am besten für mich eignet?
Auch um die Sicherheit mache ich mir meine Gedanken. Man hört immer mehr über den Datenklau von Kreditkarten. Es ist mittlerweile mit jedem I-Phone möglich die Kreditkartennummer und das Verfallsdatum auszulesen. Ist es möglich ohne den Sicherheitscode einer Kreditkarte Online einzukaufen? Was gibt es für Möglichkeiten sich dagegen zu schützen?

Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten.

Euer kedira
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
moins plus
Hallo!
Leider kann ich dir mit Sicherheit nicht sagen , welche Kreditkarte du dir besorgen solltest .... Persönlich verwende ich meine Visa- Karte in Notfällen.. ( Das heißt , wenn ich mein Bargeld in meinem Urlaub ausgegeben habe )))))... Letzten Sommer musste ich etwa 17 Euro als Sondergebühren bezahlen , als ich 50 Euro in Ägypten aufgehoben habe ..Nun rate ich dir einen Online- Vergleich zu machen ... ( http://www.direktbankvergleich.de/direktbanken_konto-karte_kreditkarte_vergleich.html?rid=gsAU_0002_A3&s_ap=1t1&s_mt=p&s_nw=g&gclid=CN-5rajNy7ACFcshtAod_zZrMw)....
Zu der Sicherheitsfrage würde ich sagen , du kannst deinen PC via eine Sicherheitssoftware vor Hacken beschützen, bevor du ein Online - Bankkonto eröffnest .. Ich habe PrivacyKeyboard auf meinen PC geholt und bis jetzt wurde ich nicht gehackt...)))
Mein letzter Hinweis lautet Master Card ... Viele sind mit den Online - Sicherheitsmaßnamen sehr zufrieden..
Kommentar hinzufügen

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!