Melden

Mein Sohn wurde vergewaltigt [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Einfach Mutter - Letzte Antwort am Okt 2, 2012 17:28
Guten Tag,
ich kann es kaum fassen , aber mein Fünfzigjährige Sohn wurde von seinem gleichaltrigen Schulfreund vergewaltigt. Via purer Zufall ( Albtraum ) habe ich die Sache herausgekriegt und nun ja... Es ist einfach passiert...Als ich mit der Mutter des anderen Jungs geredet habe , meinte sie wortwörtlich : " was ist ja schlimm daran , sie waren freiwillig in die Kiste gesprungen??? Sie können meinem Sohn nichts anhängen.Er ist sowieso minderjährig..
Der behandelte Arzt hat schon die Polizei eingeschaltet , aber ich bin am allerschlechtesten informiert... Was kommt jetzt auf die Beiden zu? Vor allem auf den Verbrecher??
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
moins plus
Hallo!
Eine Runde Beileid....
Einen Blick in dieses Gesetzestext kann Ihnen einen Blick ins Sexualstrafrecht und vielleicht eine Genugtuung verschaffen ( http://www.praxis-jugendarbeit.de/jugendleiter-schulung/sexuelle-handlungen-strafrecht.html).... Sollte dieser Junge nach Erwachsenen Strafrecht verurteilt werden ,müsste er mit einer härteren Strafe rechnen..... Auf alle Fälle spielen viele Faktoren mit im Spiel ( Gewalt/ Waffe usw. : http://dejure.org/gesetze/StGB/177.html)
Ihr Sohn ist auf jeden Fall ein Opfer daher kommt nichts auf ihn zu... Holen Sie auf jeden Fall einen Psychologen zu Rat .... Eine Vergewaltigung ist - meiner Meinung nach - ist das Schlimmste Ereignis , dass je einem / einer passieren könnte.
Kommentar hinzufügen

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!