Melden

Schadenersatz wegen Feiersaal einklagen [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage GUELZEM.H 101Beiträge Dienstag Dezember 13, 2011Mitglied seit: Juli 2, 2014 Zuletzt online: - Letzte Antwort am 11. November 2013 09:42 von Janine01
kann man Schadenersatz einklagen , wenn man ein Feiersaal ( für 600 Gäste vermietet hat) aber nur 400 Gäste darin empfangen konnte? Meine Schwester hat dadurch bestimmt 5000€ verloren.
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Bei einer Hochzeit handelt es sich um keine gewerbliche Veranstaltung , daher kann keine Gewinnerzielungsabsicht im Raum liegen. Daher sehe ich keinen Sinne den Veranstalter anzuklagen.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!