Melden

Soll ich die Mwst. in den Rechnungen eingeben? [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage VIVA.RUSSLAND 52Beiträge Freitag Juni 15, 2012Mitglied seit: November 20, 2015 Zuletzt online: - Letzte Antwort am 17. Februar 2014 12:04 von Janine01
Hallo zusammen, habe eine Frage bezüglich der Umsatzsteuer für Freiberufler. Ich weiß , dass ich umsatzsteuerpflichtig bin. Ich werde offiziell am 08.04 als Übersetzer der russischen Sprache von Beruf sein. Doch möchte ich gewusst haben , ob ich die Mehrwertsteuer (19%) mit in den Rechnungen eintragen soll, selbst wenn ich keine zu bezahlen habe?
Bewertung
+0
plus moins
natürlich lautet die Antwort nein , wenn du keine zu zahlen hast. Du musst aber deine potentielle Kunden darauf hinweisen.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
NEIN, wenn du ja keine zu zahlen hast. Du musst aber deine potentiellen Kunden darauf hinweisen.
Hilfstipp ist hier.Bediene dich.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!

Newsletter

Pour mieux gérer vos finances et mieux défendre vos droits, restez informé avec notre lettre gratuite