Melden

Darf man zwei tägigen KVZ-Vertrag aufheben? [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Mann.mann 23Beiträge Mittwoch Oktober 24, 2012Mitglied seit: April 25, 2014 Zuletzt online: - Letzte Antwort am Feb 20, 2014 14:25
Guten Tag,

ICH gebe es zu . ich war zu blöd gewesen. Statt diesen Online Vergleich vor dem Abschluss des KVZ- Versicherungsvertrags durchzuführen, habe ich auf einen Freund gehört und mit einem Anbieter einen Vertrag abgeschlossen.( fuer die Interssieretn es geht um diesen Link: http://www.autobild.de/ratgeber/kfz-versicherung/ Es war gestern. Wenn ich gleich morgen hingehen würde , werde ich den Vertrag- eurer Meinung nach- auflösen können? Was meint ihr? Danke im Voraus.
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
moins plus
ja natürlich , dir steht ein 14 taegiges Wiederufsrecht zu. Ab mit dir mit dem schriftlichen Widerrufsschreiben.
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
hi , hier ist ein Muster zum widerrufsschreiben-einer-kfz-versicherung http://www.recht-finanzen.de/faq/3129-widerrufsschreiben-einer-kfz-versicherung
Kommentar hinzufügen

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!