Was kann man gegen Handy-Sucht machen? [Gelöst]

app.store 11 Beiträge Montag April 7, 2014Mitglied seit: November 13, 2014 Zuletzt online: - 27. Juni 2014 um 12:44 - Letzte Antwort: app.store 11 Beiträge Montag April 7, 2014Mitglied seit: November 13, 2014 Zuletzt online:
- 30. Juli 2014 um 17:58
bin total süchtig nach meinem Handy. Ohne mein smartphone glaube ich kann ich nicht leben. hab kein Sozialleben mehr. meine freunde zicken einfach rum , wenn ich mit denen sitze und an mein hanyd immer schaue/ chaette. habt ihr das selbe Problem wie ich?
Mehr anzeigen 
11Beiträge Montag April 7, 2014Mitglied seit: November 13, 2014 Zuletzt online:

3 Antworten

Antworten
+4
Bewertung
hallo,
jeder Inhaber von diesen high- tech Handys sind mittlerweile Handy-
süchtig.Darunter zähle ich auch. Stelle dir einfach ein Leben ohne Freunde oder ohne Familie da. Dann wirst du lernen, dein Handy weg zulegen und deine Sucht zu bearbeiten bzw. drüber hinweg zukommen.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Antwort von Business kommentieren
RachelN 4 Beiträge Montag Juli 28, 2014Mitglied seit: Juli 29, 2014 Zuletzt online: - 28. Juli 2014 um 16:05
+1
Bewertung
Also sorry mal, aber das ist ja wohl Quatsch! nicht jeder der ein Smarpthone hat, ist süchtig danach. Ich nutze meines nicht häufiger als mein Handy damals und nutze es zB nie, wenn ich mit Leuten zusammen bin und an einem Tisch sitze.

Wenn es dir so schwer fällt, dein Phone wegzulegen, würde ich mich mal an en Beratungsstelle wenden...
Antwort von RachelN kommentieren
app.store 11 Beiträge Montag April 7, 2014Mitglied seit: November 13, 2014 Zuletzt online: - 30. Juli 2014 um 17:58
0
Bewertung
@Business!!! RacheIn!


danke zuerst der Rückmeldung. Wisst ihr was? ich kämpfe gegen diese Sucht , vergeblich. Hab es einmal absichtlich kaputt gemacht. Ok! ich weiß nicht , bin auch jung ( 13 Jahre alt) will mir das aber abgewöhnen und weiß nicht , was ich zu tun hab.
Meint ihr ich soll zum Psychologe?
Antwort von app.store kommentieren