Melden

Vollmacht?handschriftlich?Problematisch? [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Triv - Letzte Antwort am 17. August 2015 16:36 von Triv
hEY? kurze Frage :A beauftragt B für ein Rechtsgeschäft . DABEI händigt er dem B handschriftliche Erklärung aus, auf der er sein Einverständnis erklärt.Meine Frage jetzt: ist das irgendwie problematisch , dass die Erklärung handschriftlich ist oder wo finde ich dazu was in Gesetz?Danke
Bewertung
+0
plus moins
Um was für ein Rechtsgeschäft handelt es sich?

Die Ansprüche an Inhalt und Form von Vollmachten sind unterschiedlich.

In den allermeisten Fälle genügt eine formlose Vollmacht - sogar eine mündliche, allemal eine (hand-) schriftliche.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
hallo Perry_M! Danke der Rückmeldung. Es geht anbei um Vertragskündigung.(Handy).Leider ist der Drucker alle und kein Internetcafé ist in der Nähe.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Wenn, so wie hier, keine besondere Form (oder höchstens nach den AGB Schriftform), vorgeschrieben ist, ist es egal, ob die Vollmacht mit Maschiene ider handschriftlich vefasst wird.
Triv- 17. August 2015 16:36
Ich bedanke mich bei Ihnen!
L.G
Antworten
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!

Newsletter

Pour mieux gérer vos finances et mieux défendre vos droits, restez informé avec notre lettre gratuite