Melden

Testamentänderung [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage barba - Letzte Antwort am 3. September 2015 10:27 von Costard79
Guten Tag,

der Erblasser ist noch ganz klar im Kopf, kann aber nicht mehr schreiben
Mehr anzeigen 
Bewertung
+1
plus moins
Er soll ein notarielles Testament errichten. Das kann auch ein Schreibunfähiger.

Der Notar kommt bei Gehunfähigkeit ins Haus.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Ihre Meinung
Bewertung
+1
plus moins
Vor einem Notar niederschreiben lassen bzw. das Niedergeschriebene bei anwesenheit des Herren, dessen Testaement es ist, vortragen und beglaubigen lassen.

LG Costard
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!