Melden

Gibt es ein Widerrufsrecht bei Kreditvermittlung durch Makler?

Stellen Sie Ihre Frage ein Ehrlicher - Letzte Antwort am 26. September 2017 12:42 von jake1429
Wenn ich einen Finanzdienstleister zu mir bestelle der mir eine freie Finanzierung zu einer Wohnimmobilie anbieten kann und mit Ihm einen Vertrag über eine Vermittlungsgebühr abschliesse, gibt es dann ein Widerrufsrecht?
Kann ich diesen auch nach getaner Vermittlung noch widerufen wenn keine Finanzierung zustande kam? Und steht Ihm seine Provision trotzdem immer zu ?

Vielen Dank.
Bewertung
+0
plus moins
Im Zweifelsfall würde ich einfach mal einen Anwalt kontaktieren. Auf https://www.experten-branchenbuch.de/ zum Beispiel kannst du nach Rechtsanwälten suchen. Sonst musst du einfach mal googlen.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!