Plötzlich verheiratet: wie/ wo kann man die Ehe annullieren? [Gelöst]

Beiträge
19
Mitglied seit:
Montag November 12, 2012
Zuletzt online:
Juni 24, 2014
- 24. April 2014 um 18:10 - Letzte Antwort:  will anonym bleiben - 25. April 2014 um 16:36
liebe Gemeinde, brauche dringend eure hilfe.
meine Freundin , die sich in Tunesien zum Urlaub befinden sollte, wurde wortwörtlich rein gelegt. Sie kam mit einem Typen da zusammen. Sie war soooooooooooo naiv , dass sie bei dem übernachtet hat. Irgendwie hat er deren Ehe organisiert. Und er hat sie rauschende Mittel gegeben , die Ehe schließen zu können. Jetzt ist sie mit dem Typ verheiratet. Was soll sie denn tun? An die deutsche Botschaft gewendet zu haben , war es erfolglos.Vor allem , weil sie morgen hierher kommen wird. Was soll diese ..... Uns ist klar , dass der Typ nach den deutschen Papiere ist . Aber wie kann ich meine Freundin bis zum Anwaltstermin beruhigen? Einen Termin habe ich schon mit dem Anwalt vereinbar. Doch bis dahin sind 15 Tage... Bitte um Hilfe, aus diesem Albtraum zu erwachen.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

25. April 2014 um 16:36
0
Danke
hallo,
es tut mir leid fuer ihre freundin. kenne mich mit dem tunesischen gesezt nicht aus aber diese ehe finde ich verfassungd und gesetwiedrig. diese ehe kann und wird aufbehoben werden. kein Grund zur Sorge. der anwalt wird seine Arbeit erledigen und den Prozess der Eheaufhebung in den Weg leiten
Antwort von will anonym bleiben kommentieren