Problem mit Unitymedia

Dennydenny12
Message postés
1
Date d'inscription
Mittwoch April 20, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 20, 2016
- Geändert am 5. März 2019 um 05:53
Hallo Leute,
ich hab folgendes Problem: Wir wohnen in Mannheim und müssen, um Unitymedia zu nutzen, extra den Kabeleigentümer Servicehaus bezahlen. Das kostet 18 € plus 37 € Unitymedia. Aber da Servicehaus den Anschluss zugemacht hat und nun neue Anschlussgebühren verlangt und wir seit 1 Jahr nun im Clinch liegen, zahlen wir jetzt für eine Leistung, die wir nicht nutzen können. Der Streit mit Servicehaus wirkt sich so aus, dass Überweisungsfehler und Übersichtsverlust uns nun Kosten verursachen. Unitymedia meint, kündigen ja, aber erst ab 2017. Servicehaus sagt ja, neuen Anschluss legen und die Sache ist erledigt. Gibt's da keine Möglichkeit auf Sonderkündigung? Und ich muss hinzufügen, dass wir nur einen Internet- und Telefonvertrag haben. Bei Telekom hab ich für dasselbe Geld Fernsehen mit dabei.
Danke