Frage zur Steuernachzahlung für 2016

jim6411
Message postés
1
Date d'inscription
Donnerstag Februar 23, 2017
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 23, 2017
- Geändert am 6. April 2017 um 05:36
guten Abend,
Ich bekam heute einen Steuerbescheid das ich angeblich 1200 Euro nachzahlen muß...
Ich bin Frührentner (Invalide) und bekomme natürlich keine Vollrente!
Meine Partnerin ist in normaler Altersrente. (66 J.)
Wir hatten eine "Zusammenveranlagung" 2015 gemacht und dadurch muß "ich" jetzt Steuern nachbezahlen...sollte ich nicht besser die Veranlagung wieder ändern (auflösen)?
Ausserdem habe ich noch Bankschulden die ich auf der Steuererklärung angegeben hatte,die aber anscheinend gar nicht berücksichtigt wurden! (Wahrscheinlich wurde das in den Papierkorb geworfen) :( Vor dieser Zusammenveranlagung bekam ich sogar noch Steuergelder zugute geschrieben Ende des Jahres. (2015 und vorher) und jetzt soll ich soviel nachzahlen!!?
Würde mich auf einen Ratschlag freuen,vielen Dank mal
John