Ist Fahrt zur nicht selbständigen Arbeit betrieblich?

Melden
Message postés
1
Date d'inscription
Freitag Februar 14, 2020
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 14, 2020
-
ich bin hauptberuflich angestellt und übe eine selbständige Nebentätigkeit (Gewerbetätigkeit) aus. Ich besitze einen privaten Pkw. Nun stellt sich die Frage, bleibt der Pkw Privatvermögen oder wird er Betriebsvermögen? Entscheidend dabei ist, wird die Fahrt zur nicht selbständigen Arbeit als betriebliche Fahrt gewertet? Dann komme ich nämlich über die 50%-Grenze betriebliche Nutzung und das FA macht ihn zum Betriebsvermögen.

Vielen Dank für die Antworten