Abmahnung wegen nicht verschlossener Tür

Melden
-
Guten Tag,

Folgendes ist geschehen:

Mein Chef hat vergangenen Samstag festgestellt, dass eine Tür, die nicht in meinem Bereich ist, nicht abgeschlossen wurde und das Gebäude somit zwei Tage nicht vollständig verschlossen war. Da ich derjenige war, der das Haupttor zugeschlossen hat, hat mein Chef mir nun eine Abmahnung angedroht/angekündigt. Ist dies so rechtens?

Ich fühle mich ungerecht behandelt, da die Tür
1. nicht in meinem Bereich liegt,
2. ich mit mehreren Kollegen zusammen um 17 Uhr Feierabend gemacht habe und ich nun der Dumme sein soll, weil ich das Haupttor verschlossen habe,
3. es keine Betriebsanweisung gibt, dass derjenige, der das Haupttor zuschließt vorher noch einen Kontrollgang machen soll bzw. es generell keine Anweisung bezüglich des Abschließens gibt.

Vorab schon mal vielen Dank für die Rückmeldung/Hilfestellung