Kann man Gütertrennung rückgängig machen?

Sonny_1955
Message postés
1
Date d'inscription
Sonntag April 11, 2021
Status
Mitglied
Zuletzt online:
April 11, 2021
- Geändert am 3. Dezember 2021 um 08:32
Guten Tag liebes Team,

ich habe eine für mich sehr wichtige Frage:
Am 11.03.1991 haben wir Gütertrennung vereinbart, da ich damals noch selbständig war (bis 1998) und mein Mann mit seiner Immobilie allein im Grundbuch steht.
Wir haben ein handschriftliches Berliner Testament errichtet (1 Sohn ehelich, 1 Tochter meines Mannes vorehelich).
Heute (ich bin 67 Jahre und mein Mann 71 Jahre alt) habe ich sehr große Bedenken bezüglich der bestehenden Gütertrennung.
Wie kann der Vertrag aufgehoben werden?

Vielen lieben Dank schon mal im Voraus!