Auszahlung 2. Säule Pensionsfond Estland

Melden
Message postés
1
Date d'inscription
Mittwoch September 22, 2021
Status
Mitglied
Zuletzt online:
September 22, 2021
-
Estland erlaubt es Privatpersonen sich einen Teil ihrer staatlichen Rentenansprüche vorzeitig auszahlen zu lassen:

Restructuring of the second pillar of the funded pension |||
||| https://www.rahandusministeerium.ee/en/restructuring-second-pillar-funded-pension
Around 160,000 people leave second pension pillar |||
||| https://news.err.ee/1608294564/around-160-000-people-leave-second-pension-pillar

Wie ist eine derartige Auszahlung konkret in Deutschland zu versteuern?
Bei der Auszahlung wird direkt in Estland 20% Steuer erhoben und auch nur der reduzierte Betrag auf das Konto überwiesen.

Wo und wie ist dies in der Einkommensteuererklärung anzugeben, damit eine Doppelbesteuerung vermieden wird?

Für sachdienliche Hinweise wäre ich sehr dankbar!