Absetzbarkeit von Strafprozesskosten

Tonimira25
Message postés
1
Date d'inscription
Mittwoch Dezember 8, 2021
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Dezember 8, 2021
- Geändert am 9. Dezember 2021 um 00:43
Guten Tag,
wir hatten Strafprozesskosten im beruflichen Zusammenhang angesetzt und nun vom Finanzamt die Ablehnung mit Hinweis auf das BFH-Urteil vom 06.12.2006 34 bekommen. Wenn ich das nachlese, komme ich zur Absetzbarkeit von Kreditkosten, was absolut nichts damit zu tun hat. Zu uns passt doch eher der Beschluss vom BFH vom 17. August 2011, VI R 75/10.
Hat sich das FA vertan oder verstehe ich das falsch?
LG Beate