Vertrag mit Kabelcom Braunschweig kündigen

Stellen Sie Ihre Frage
Kabelcom Braunschweig ist ein Anbieter für Kabelfernsehen, Digital-TV, Telefon und Internet, der zu Vodafone Kabel Deutschland gehört. Hier finden Sie alle nötigen Informationen für eine Vertragskündigung sowie eine Vorlage dafür.


Kabelcom Braunschweig - Kündigungsbedingungen

Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit können vom Kunden und vom Betreiber frühestens zu deren Ablauf gekündigt werden.



Zur Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist steht in den geltenden AGB von Vodafone Kabel Deutschland Folgendes:
"Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten verlängern sich jeweils
um weitere 12 Monate, wenn sie nicht rechtzeitig zum Ablauf der jeweiligen Laufzeit gekündigt werden: Bei einer Mindestvertragslaufzeit von mehr als 12 Monaten beträgt die Kündigungsfrist jeweils 12 Wochen zum Laufzeitende, bei einer Mindestvertragslaufzeit von bis zu 12 Monaten jeweils 6 Wochen zum Laufzeitende."

Für Verträge mit unbestimmter Laufzeit gilt eine Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende.

Die Kündigung ist in Textform einzureichen, also per Brief, Fax oder E-Mail.

Kabelcom Braunschweig - Kontaktdaten

Postanschrift:
Kabelcom Braunschweig
Info-Center
Friedrich-Wilhelm-Str. 2
38100 Braunschweig

Telefonnummer: 0531-48014-0
Faxnummer: 0531-48014-249

E-Mail: kcbs@kabelcom-braunschweig.de

Wenn Sie eine Senderliste suchen, können Sie sie hier herunterladen. Bei einer Störung rufen Sie die Nummer 0531-48014-433 an.

Muster für ein Kündigungsschreiben an Kabelcom Braunschweig


Kündigung Kabelcom-Braunschweig-Vertrag



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Telefonnummer
Kundennummer


Kabelcom Braunschweig
Info-Center
Friedrich-Wilhelm-Str. 2
38100 Braunschweig

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung des Vertrags zur Kundennummer _____


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meinen Kabelcom-Braunschweig-Vertrag fristgerecht zum __.__.20__ .

Mit dieser Kündigung erlischt auch die Ihnen erteilte Einzugsermächtigung zum Einzug der monatlichen Gebühren von meinem Konto.

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung unter Angabe des Vertragsendes zu.

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © KABELCOM Braunschweig Gesellschaft
für Breitbandkabel-Kommunikation mbH.