Bankkonto bei der Stadtsparkasse München auflösen

Stellen Sie Ihre Frage
Banken erhöhen regelmäßig die Gebühren für ihre Dienstleistungen und ändern ihre Konditionen. Daher lohnt es sich häufig für den Kunden, zu einer anderen Bank zu wechseln. Wenn Sie Kunde bei der Stadtsparkasse München sind und dort Ihr Konto kündigen möchten, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie dabei am besten vorgehen.


Kontaktdaten der Stadtsparkasse München

Wenn Sie Fragen zu allgemeinen Themen haben, können Sie die Stadtsparkasse München unter der Telefonnummer 089-21670 oder per E-Mail an kontakt@sskm.de erreichen. Ein Fax schicken Sie an 089-2167900000.


Die Adresse der Hauptstelle der Stadtsparkasse München lautet:
Sparkassenstraße 2
80331 München

Bevor Sie Ihr Konto kündigen, sollten Sie bei einer anderen Bank ein neues Girokonto eröffnet haben, damit die Stadtsparkasse München Ihr Geld auf dieses Konto überweisen kann.

Musterschreiben zur Kontoauflösung bei der Stadtsparkasse München

Mit diesem Musterbrief können Sie Ihr Konto bei der Stadtsparkasse München kündigen und Ihr Bankguthaben auf ein neues Konto übertragen lassen. Beachten Sie dabei die Kündigungsfrist, die in ihrem Vertrag mit der Bank festgelegt ist.


Kontoauflösung bei der Stadtsparkasse München



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Kundennummer


Stadtsparkasse München
Ungererstr. 75
80805 München

Ort, Datum


.

Betreff: Auflösung meines Bankkontos

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit löse ich mein Bankkonto bei der Stadtsparkasse München auf und kündige alle zugehörigen Leistungen zum __.__.20__. Senden Sie mir bitte eine Bestätigung der Kontoauflösung zu.

Mein restliches Bankguthaben überweisen Sie bitte auf mein neues Bankkonto mit den folgenden Daten.

Kontoinhaber: ______
IBAN: ______
BIC: ______
Name der Bank: ______

Bestätigen Sie mir bitte den Erhalt dieser Kündigung schriftlich und teilen Sie mir den Beendigungszeitpunkt mit.

Mit freundlichen Grüßen

______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Stadtsparkasse München.