Amazon-Kreditkarte kündigen

Amazon lockt seine Kunden mit einer Startgutschrift bei einem Einkauf und Bonuspunkten zum Abschluss einer Amazon.de VISA Karte. Ob sich das nach allen Erfahrungen lohnt und wie Sie die Kreditkarte wieder kündigen können, lesen Sie hier.


Vorteile und Nachteile der Amazon-Kreditkarte

Die Amazon.de VISA Karte ist bei der erstmaligen Bestellung der Kreditkarte im ersten Jahr kostenlos. Der Kunde erhält außerdem eine Startgutschrift für einen Amazon-Einkauf in Höhe von 30 Euro.



Für den Kartenvertrag gilt keine Kündigungsfrist oder Mindestlaufzeit, Sie können also jederzeit und fristlos kündigen. Karteninhaber, die die Teilzahlungsfunktion der Karte für ihre Einkäufe nutzen, müssen dabei beachten, dass Sie den geschuldeten Betrag innerhalb von zwei Wochen begleichen müssen. Ansonsten gilt die Kündigung als nicht erfolgt.

Ab dem zweiten Jahr wird eines Jahresbebühr erhoben in Höhe von knapp 20 Euro. Da der Nutzungsbeitrag im Voraus entrichtet werden muss, empfiehlt es sich, den Vertrag dann erst nach einem Jahr zu kündigen.

Wer die Kreditkarte nur beantragt, um das Startguthaben abzugeifen, und danach gleich wieder kündigt, handelt sich unter Umständen einen negativen Schufa-Eintrag ein.

Das Bonusprogramm lohnt sich nur für Kunden, die oft und viel bei Amazon einkaufen. Außerdem lauern versteckte Kosten: hoher Effektivzins bei Teilzahlung sowie hohe Gebühren bei Bargeldabhebungen im In- und Ausland plus zusätzliche, hohe Auslandseinsatzgebühren.

Kontakt zum Amazon-Kreditkarten-Service

Die Amazon-Kreditkarte wird von der Landesbank Berlin herausgegeben. Sie ist also auch der Partner für den Kreditkartenvertrag.

Postanschrift:
Amazon.de Kartenservice
Landesbank Berlin
Postfach 110805
10838 Berlin

Telefon: 030-2455-2457
Fax: 030-2455-2450

E-Mail: information@lbb.de

Muster für eine Kündigung der Amazon.de VISA Karte

Kündigung Amazon-Kreditkarte



Vor- und Nachname des Kunden
Straße und Hausnummer
PLZ Ort
Amazon-Kreditkartennummer
Vertragsnummer
Kundennummer


Amazon.de Kartenservice
Landesbank Berlin
Postfach 110805
10838 Berlin

Ort, Datum


.

Betreff: Kündigung meiner Amazon-Kreditkarte Nummer _______


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine oben genannte Amazon-VISA-Karte und alle zugehörigen Leistungen mit sofortiger Wirkung.

Bitte bestätigen Sie mir den Kündigungseingang schriftlich.
Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,
_______ [handschriftliche Unterschrift]


Foto: © Amazon Corporation.
Erstellt von Janine01. Letztes Update am 19. Juni 2018 um 07:22 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Amazon-Kreditkarte kündigen" wird auf CCM Recht & Finanzen (www.recht-finanzen.de) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Recht & Finanzen deutlich als Urheber kennzeichnen.

Mitgliedschaft bei Lovepoint kündigen
Eurosport Player: Abo kündigen