Entfernungspauschale für Pendler

[Gelöst]
Melden
-
 franz_s. -
Hallo

ich pendle einmal die Woche von Augsburg nach München.
Allerdings habe ich keinen eigenen PKW sondern fahr mit der Bahn.

Kann ich auch die Entfernungspauschale geltend machen, wenn ja wie hoch?

Danke,
Gruß
Sanfter Engel

2 Antworten

Hallo,

soweit ich weiß, ist es egal, welches Verkehrsmittel du nutzt.
du kannst für den kürzesten weg 0,30 cent pro angefangenen km absetzen (höchstens 4500euro)

gruß
In den Praxitipps hier auf der Seite gibt es einen aufschlussreichen Artikel.

http://recht-finanzen.kioskea.net/contents/steuern/wie-funktionieren-entfernungspauschale-und-pendlerpauschale

Gruß