Verwarnung kassiert

Melden
-
 optimístico -
Guten Tag,
ich habe von meinem landratsamt eine verwarnung kassiert da ich ein gewerbe nicht rechtzeitig angemeldet habe. ich kann widerspruch gegen das bußgeld von 40 euro einlegen. ich finde das ungerecht, ich muss doch nicht immer machen, was der staat mir vorschreibt. meint ihr, ich komme mit einem einspruch weiter?
carsten

1 Antwort

Hallo,
wenn die Behörde das so festgelegt hat, muss ich sagen,d ass du noch milde davon gekommen bist. das hätte wirklich mehr sein können. an deiner stelle würde ich die 40 euro kommentarlos überweisen und die sache damit auf sich beruhen lassen. ein einspruch nutzt meiner meinung nach nichts, außer, dass es wirklich anders war.
aber da dem nicht so zu sein scheint, würde ich dir wirklich raten, keinen rechtsstreit zu beginnen wegen dieser vergleichsweise kleinen summe!