Computergesellschaft

- - Letzte Antwort: Weltenbummler_1967
Beiträge
379
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
- 14. Januar 2012 um 21:15
Guten Tag,


ich überlege ob ich in eine gesellschaft eintreten soll.ein alter freund hat mich angesprochen und der hat eine ganz interessante computerfirma für die er noch vertrauensvolle leute sucht
ich würde gerne einschätzen können wie hoch mein risiko ist.hafte ich dann auch für altschulden die vor meiner zeit gemacht wurden?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beiträge
379
Mitglied seit:
Dienstag Oktober 12, 2010
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Februar 15, 2012
8
0
Danke
Hallo,
Sie müssen sich die Gesellschaft als eine eigene Einheit vorstellen. Die Forderung, die jemand gegen die Gesellschaft hat, existieren gegen die Gesellschaft in ihrer aktuellen Zusammensetzung. Im Klartext: jeder Gesellschafter haftet für die Schulden der Gesellschaft. Man kann zwar intern etwas anderes vereinbaren, aber im Außenverhältnis bringt einem das erst mal nichts.
Übrigens kann man sich dieser Pflicht nicht einfach durch Ausscheiden aus der Gesellschaft entziehen, wenn es eng wird.
Antwort von Weltenbummler_1967 kommentieren